Als Start in die Hallensaison initiierte Trainer Basti ein internes Turnier für die Mädchen C1 und Mädchen B3. Am vergangenen Sonntag trafen sich die Mädels gut gelaunt in der Marschweg-Halle, um in 2 Partien “Jeder gegen Jeden” anzutreten. In der ersten Runde maßen zwei 08er und eine 09er Mannschaft ihre Kräfte, in der zweiten Runde gab es dann drei gemischte Mannschaften.

Am Ende gab es zwar auch Platzierungen, vor allem aber das Gefühl, dass die beiden Mannschaften gut vorbereitet in die Halle gehen. Und: In der darauf folgenden Feldsaison ein ziemlich starkes Team abgeben!