Schiedsrichterausbildung im THK

Schiedsrichterausbildung im THK

13 Spielerinnen der Mädchen A haben engagiert einen Schiedsrichterlehrgang absolviert. Ihr Ziel ist es, mehr und mehr die Regeln zu verstehen und die C-J-Lizenz zu bestehen. Laut Lehrgangsleiter Klaus Studemund vom Hamburger Hockey Verband hat die Gruppe ruhig, engagiert und ehrgeizig mitgearbeitet. Erfreulich ist, dass alle den Regeltest mit über 30 Punkten bestanden haben. Vergleichbar mit Schulnoten wäre das lauter Zweien. Bei so viel Regelkenntnis wird sich die Handlungsschnelligkeit auf dem Platz sicher weiter erhöhen und den Mädels hoffentlich zu (noch) besseren Resultaten verhelfen können.

Zusätzlich positiv zu erwähnen ist, dass drei Eltern und eine Spielerin der Hexenschüsse ebenfalls an der Regelprüfung teilgenommen und diese auch bestanden haben. Wir möchten weiterhin alle Spielerinnen und Spieler motivieren auch eine C-J-Lizenz zu absolvieren. Die A Mädchen gehen hier mit bestem Bespiel voran. Wir werden zur Feldsaison auch wieder eigene Regelabende anbieten.

Wer mehr zum Thema Schiedsrichter und Regelabende wissen möchte oder Regelfragen hat, kann sich gerne an mich wenden schiedsrichter@thk-rissen.de

Nils Hessing
Schiedsrichter Obmann Hockey

| 2018-03-26T16:57:16+00:00 März 26th, 2018|1. Hockeydamen, 1. Hockeyherren, Eltern & Freizeithockey, Hockey News, Hockeyjugend, Hockeykinder, Sodenklopper, THK News|Kommentare deaktiviert für Schiedsrichterausbildung im THK

THK RISSEN BÜRO

Telefon 81 70 10
info@thk-rissen.de

FAHLKE TENNIS TEAM

Telefon 675 90 777
info@fahlketennisteam.de

HOCKEY BÜRO

Telefon 81 95 67 99
hockeybuero@thk-rissen.de

HOCKEY NOTRUFNUMMER

Telefon 0163 3887340
hockeybuero@thk-rissen.de