Saisonabschluss auf dem Eis

Saisonabschluss auf dem Eis

Die Knaben A trainieren auf glattem Eis

Wann waren die Fischteiche das letzte Mal so dick zugefroren? Eben! Das musste ausgenutzt werden und so bot sich am Dienstag, 28.02.2018 die Gelegenheit, das Abschlusstraining der Hallensaison aufs Natureis zu verlegen.

Ziemlich spontan am Montag beschlossen – aber dennoch war der gesunde Teil der Mannschaft komplett anwesend! – Großartige Mannschaftsperformance! Mit Co-Trainer Marlon und Kondi-Trainerin Anke als Unterstützung wurden erste wacklige Schritte geprobt und schnell wurde festgestellt, dass die Koordination von Schläger und Schlittschuhen doch schwieriger ist als gedacht. Bei den deutschen Eishockey-Silbermedaillen-Gewinnern sah das doch so einfach aus?!

Zunächst musste ja auch noch das Feld freigeschaufelt werden, aber das Problem war schnell gelöst: 2 Profi-Eishockeyspieler (der eine aus Kanada eingeflogen, der andere war bestimmt in der Auswahl der deutschen Olympioniken) hatten bereits ein Feld vorbereitet und suchten nun nach neuen Nachwuchstalenten.

Die Mannschaften wurden eingeteilt, indem die Schläger auf 2 Haufen verteilt wurden, aber mit so einer Geschwindigkeit, so schnell konnte noch nicht einmal die kleine Hexe die Besen durch die Lüfte fliegen lassen… – das mussten wirklich Profis sein – mit entsprechendem Respekt konnte die erste offizielle Eishockeysession für die A‘s starten.

Schnell hatte man den Bogen raus, der Puck flog nur so übers Eis, und das Spiel nahm seinen Lauf. Der anfängliche Respekt war schnell vergessen, die Teams passten sich wunderbare Pässe zu, immer wieder wurde durchgewechselt, sogar die ein oder andere Mama entdeckte ihre alte Leidenschaft fürs Eis aufs Neue. Brach liegende Muskelgruppen wurden beansprucht, Cheerleader hatten ihren Spaß und fürs leibliche Wohl war auch gesorgt. Tore wurden nicht gezählt, dafür waren es zu viele .

Alle waren sich einig: mega-anstrengend, aber Spaß gemacht hat’s trotzdem!

| 2018-03-09T15:50:33+00:00 März 2nd, 2018|Hockey News, Hockeyjugend, Hockeykinder, THK News|Kommentare deaktiviert für Saisonabschluss auf dem Eis

THK RISSEN BÜRO

Telefon 81 70 10
info@thk-rissen.de

FAHLKE TENNIS TEAM

Telefon 675 90 777
info@fahlketennisteam.de

HOCKEY BÜRO

Telefon 81 95 67 99
hockeybuero@thk-rissen.de

HOCKEY NOTRUFNUMMER

Telefon 0163 3887340
hockeybuero@thk-rissen.de